Geschenkeliebe – der Blog

Tipps für schöne und originelle Geschenkverpackungen

Individuelle Geschenke im Scandi-Style

Es ist Weihnachten. Die Ellenbogen ausgefahren hast Du Dich durch die Menschenmassen im Kaufhaus geschoben, Dich durch die verschiedensten Düfte probiert, um am Ende keinen mehr identifizieren zu können, Deine Auswahl zwischen der braunen und der blonden Puppe getroffen und zwischen den Polohemden die Nuance herausgefiltert, die er noch nicht im Schrank hat. Oder Du hast dich gemütlich vom Sofa aus durch die Online-Welt gestöbert und auf mypresendo.de das passende Geschenk gefunden. Ganz egal wie: Schenken ist etwas Schönes. Freudig erwartest Du den Moment, in dem Du Deinen Liebsten das mit Sorgfalt ausgesuchte Geschenk nun übergeben kannst. Aber ... da fehlt doch noch was?
Richtig! Die Verpackung. Nicht selten kommt es vor, dass mal eben beim Wocheneinkauf irgendein knallbuntes Geschenkpapier im Einkaufswagen landet. Dann noch schnell zugeschnitten, das Geschenk eingewickelt und mit Tesafilm festgeklebt und gut ist. Aber liegt denn nicht die Liebe im Detail? Um Deinem besonderen Geschenk eine ebenso individuelle Hülle zu geben, haben wir für Dich ein paar Ideen gesammelt, um Dir bei Deinem Geschenk ein bisschen Inspiration zu liefern!

Geschenke im Scandi-Style

Der natürliche, unaufgeregte skandinavische Stil ist sowohl was Einrichtung als auch Dekoration angeht in aller Munde. Das Motto „Natürlichkeit“ zieht sich hier als klare Linie durch - geprägt ist der Stil von hellen Farben, vor allem Weiß, und unbehandelten Materialien, die sich in der Natur finden lassen. Überträgt man dies auf Geschenkverpackungen, so kreiert man Geschenke mit absolut individueller Note, die unter dem Tannenbaum mit Sicherheit auffallen werden. Dabei ist es so einfach!

Was Du brauchst

Deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt! Am besten lassen sich Geschenke einpacken, die in einer Box mit geraden Flächen verpackt sind. Wenn Dein Geschenkaber eine andere Form hat, kannst Du da ganz einfach Abhilfe schaffen, indem Du es beispielsweise in einen ausrangierten Schuhkarton packst. Somit hast Du genug Platz zum Dekorieren und Gestalten!

1. Geschenkpapier

Um den Scandi-Look zu kreieren eignet sich am besten Geschenkpapier ohne aufwendige Muster, zum Beispiel:

  • Packpapier
  • glänzendes Metallic-Papier
  • Papier mit einheitlichem Muster, beispielsweise Punkte oder Sterne (siehe Bild)
 

2. Paketschnur

Paketschnur gibt es auch in allen Variationen - such Dir da einfach aus, was Dir gefällt und gut zum Geschenkpapier passt. Besonders gut eigenen sich unter anderem das naturfarbene Band, Pastelltöne oder Rot und Schwarz.

3. Anhänger

Kleine Anhänger, auf denen süße Sprüche stehen oder einfach, von wem das Geschenk ist, sind ein echter Hingucker und außerdem auch sehr praktisch. Es gibt sie in fast jedem Dekogeschäft zu kaufen und wenn man sie persönlich gestalten will, dann lassen sie sich mit einem Stück Karton, einem Locher und Stempeln ganz einfach selber machen.

 

4. Deko

Jetzt kommen wir zum spaßigsten Teil! Auch hier sind Dir keine Grenzen gesetzt, besonders schön sind jedoch:

  • Stempel: Packpapier bietet die ideale Leinwand, um mit Stempeln das gewisse Etwas zu zaubern: Schriftzüge, Namen, Geburtstagswünsche oder „100% Homemade“- Stempel ... die Variationen sind grenzenlos!
  • Materialien aus der Natur: gerade zu Weihnachten passen Tannenzapfen oder -nadeln perfekt zum Thema und sind sogar, wenn man sie sammeln geht, kostenlos
  • selbstgemachte Anhänger (den Elch auf dem Bild ist haben wir aus lufttrocknendem Ton ausgestochen)
  • Weihnachtsbaumschmuck
  • rot-weiße Zuckerstangen
  • selbstgebastelte Deko-Elemente, beispielsweise Girlanden aus Washi-Tape (siehe Bild)
 

Das Team von myPresendo wünscht Dir viel Spaß beim Ausprobieren und Verschenken!

Bitte gebe die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Tolle Idee!

    Tolle Idee, wie man etwas liebevoll verpacken kann! Ich glaube, ich habe jetzt eine schöne für meine Geschenke.
    Wo kann man die auf dem Abbild dargestellten Stempel kaufen?

    Liebe Grüße, Martina